90s Podcast – Episode 17 – Boygroups der 90er Jahre


90s Podcast – Episode 17 – Boygroups der 90er Jahre


MP3-Download: Episode herunterladen (MP3)

In dieser Episode der 2. Staffel ihres 90er Jahre Podcasts widmen sich Anna und Hendrik den Boygroups aus ihrer Kindheit und Jugend in den 90er Jahren!
Von Take That bis Backstreet Boys. Von *NSYNC bis Caught in the Act.
Aber auch von Bed & Breakfast bis Touché.
Sie stellen dabei fest, dass Boygroup-Songs aus den 90er Jahren entweder trotz oder wegen ihrer generischen Austauschbarkeit (leider) viel Ohrwurm-Potential besitzen.

Boygroup-Playlist auf Spotify:

Boygroup-Playlist auf Apple Music: https://itunes.apple.com/de/playlist/90s-podcast-boygroups-der-90er-jahre/pl.u-xRD2IXzeoK8

Boygroup-Playlist auf YouTube:

Außerdem sind wieder viele Fehler und Mängel im Podcast versteckt, die ihr uns gerne auf Twitter, Facebook oder im Blog mitteilen dürft.

Was waren eure liebsten Boygroups aus den 90er Jahren? Welche Boygroups findet ihr im Rückblick eher trashig?
Schreibt uns dazu gerne wieder Kommentare, entweder hier, auf Facebook oder auf Twitter.

Bitte abonniert unseren Podcast und falls ihr uns über iTunes hört, freuen wir uns sehr über eine Sterne-Bewertung sowie einen kurzen Kommentar, da unser Podcast dann besser auf iTunes gefunden werden kann!

Außerdem sind wir ab sofort auch auf Spotify zu hören: https://open.spotify.com/show/6t5aqG0BqeP7T8k3FfiBYe?si=Qj3a66GDSSykjCnfK7520w

YouTube:
Link folgt

Bitte unterstützt uns mit einer kleinen monatlichen Spende auf Patreon: https://www.patreon.com/90sPodcast

oder alternativ mit einer kleinen monatlichen Spende auf Steady:
https://steadyhq.com/de/90spodcast

oder alternativ mit einer einmaligen Spende via PayPal:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=CGDEC4TVLEPUY

Folgt uns auf Facebook: https://fb.me/90sPodcast

Folgt uns auf Twitter: https://twitter.com/90s_Podcast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.